Herzgluat

Herzgluat

Herzgluat

Durch ihre har­mo­ni­schen und den­noch kraft­vol­len Stim­men und Melo­di­en möch­te Sie die Grup­pe „Herz­gluat“, die sich aus einer Fami­li­en­for­ma­ti­on zusam­men­setzt, spe­zi­ell in der Zeit vor Weih­nach­ten in eine Welt von Gefühl mit gleich­zei­ti­gem Tief­gang ent­füh­ren.
Die musi­ka­li­sche Rei­se führt an die­sem Abend durch berüh­ren­de Bal­la­den aus den unter­schied­lichs­ten Gen­res wie Pop und Dia­lekt­ti­teln über Eigen­kom­po­si­tio­nen bis hin zu Instru­men­tal­mu­sik aus der Volks- und Film­mu­sik. Selbst­ver­ständ­lich wer­den auch advent­lich-weih­nacht­li­che Klän­ge dabei nicht feh­len.
Eine nicht ganz all­täg­li­che Instru­men­tie­rung aus Kla­vier, Gitar­re, Gei­gen, stei­ri­sche Har­mo­ni­ka sowie Posau­ne erzeugt dabei ein indi­vi­du­el­les Klang­er­leb­nis, wel­ches dem gefühl­vol­len ein- bis drei­stim­mi­gen Gesang einen beson­de­ren Rah­men ver­leiht.
Der rote Faden ihres Mot­tos „Pop trifft Tra­di­ti­on“ wird sich auch durch das Pro­gramm die­ses Advent­kon­zer­tes zie­hen und dabei auch ganz bestimmt für Kurz­wei­lig­keit sor­gen.

Details
Infos