Volkmar Seeböck

ist der Intendant des Landesjugendtheaters. Die Schauspiel-Koryphäe, die mittlerweile auf ein 50-jähriges Bühnenleben zurückblicken kann, leitet das Landesjugendtheater mit großem Geist und unerschöpflicher Energie seit seiner Gründung vor nunmehr 20 Jahren. Volkmar Seeböck schreibt Stücke, produziert, inszeniert, dreht Filme, singt, tanzt und spielt dabei selbst in vielen Rollen. Mittlerweile hat er schon Tausenden kleinen und großen Besuchern die wunderbare Welt des Theaters näher gebracht. 2013 wurde ihm für seine langjährigen Leistungen in der Tiroler Theaterszene der Professorentitel vom Land Tirol verliehen.

Comments are closed.

Scroll to top